Home Events und Termine Weinwanderung der DFG Nürnberg in Ipsheim

Weinwanderung der DFG Nürnberg in Ipsheim

Die DFG Nürnberg lädt am 4. September 2022 zu einem Ausflug nach Ipsheim ein. An diesem ersten Sonntag im September veranstalten die Ipsheimer Winzer traditionell den sog. Weinwandertag. Wir wandern vom Bahnhof Ipsheim zu den Weinbergen unterhalb der Burg Hoheneck. In den Weinbergen laden „Weinnester“ zur Rast ein. In diesen kann man dann den köstlichen Wein genießen und sich mit Speis‘ und Trank stärken.

Weinnest

Der zweite Höhepunkt unseres Ausflugs ist dann der Aufenthalt in einem der Ipsheimer Winzerhöfe. Dort ist eine Stube für uns reserviert für ein gemütliches bis feucht fröhliches Zusammensitzen.

Danach geht’s zum Bahnhof und zurück nach Nürnberg, Fürth oder Erlangen.

Für die Reservierung der Plätze im Winzerhof meldet bitte bis zum 21. August eure Teilnahme mit Anzahl der Personen an otfried.stein@web.de oder telefonisch: 0911-48.15.33!

Blick über Ipsheim

Hier zur Orientierung der vorgesehene zeitliche Ablauf unseres Ausflugs:

Wir nehmen von Nürnberg Hbf, Abfahrt um 10:05 Uhr, den RE 10 Richtung Würzburg mit Umstieg in Neustadt/Aisch in die RB 81 Richtung Steinach nach Ipsheim. Dazu treffen wir uns um 9:45 in der Westhalle des Hauptbahnhofs.

Wer von Erlangen kommt, nimmt die S 1, Abfahrt um 9:42 Uhr. In Fürth besteht um 10:10 Uhr die Zusteigmöglichkeit in den RE 10. Damit wir uns im Zug treffen, legen wir fest, dass wir im vorderen Zugteil sind.

Die günstigsten Tickets sind das Bayernticket für 5 Erwachsene oder das Tagesticket plus für 2 Erwachsene. Vielleicht gilt ja sogar noch das 9,00 € – Ticket.

Zur Wanderung in die Weinberge starten wir um 11:00 Uhr vom Bahnhof Ipsheim. Da treffen wir auch die Teilnehmer, die per Auto kommen.

Die Rückfahrtmöglichkeit bietet sich um 18:08 Uhr und dann jede Stunde zur selben Zeit.

Dann wünsche ich uns allen einen schönen, trockenen sommerlichen Ausflugstag!

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

04 Sep 2022
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Veranstaltungsort

Ipsheim
Treffpunkt Bahnhof Ipsheim
Kategorie

Schreibe einen Kommentar